Paintballs günstig kaufen

Die günstigsten Paintballs für Markierer mit cal. 68

Inhaltsverzeichnis

Wenn du Paintballs günstig kaufen möchten, solltest du dir vorher überlegen, unter welchen Bedingungen du Paintball spielen wirst und welche Art von Paintballs du dafür benötigst. Paintballs werden je nach Verwendung und Preis in verschiedenen Qualitäten hergestellt. Auf dieser Seite haben wir dir verschiedene Arten von Paintball Kugeln (nur für cal. 68) verlinkt.

Inhaltsverzeichnis:

SEO Text

White Box / Seconds Paintballs

White Box Paintballs / Seconds Paintballs – Das sind die günstigsten Paintballs, die du kaufen kannst. Es gibt verschiedene Gründe, warum die Paints als „White Box Paintballs“ oder „Factory Seconds Paintballs“ verkauft werden. Manchmal sind die Paintballs nur etwas älter oder eine Produktionsserie war ungleich groß, oval oder gewölbt. Da sie so nicht den typischen Qualitätskontrollstandards einer Marke entsprechen, werden sie vom Hersteller neu verpackt und zu reduzierten Kosten verkauft. So entsteht zwar ein Superpreis, allerdings solltest du bei Seconds mit weniger Genauigkeit, mehr Abprallern und mehr zerbrochenen Paints rechnen.

 

Recreational / Field Grade Paintballs

Freizeitpaintballs und Paintballs in Feldqualität – Diese Art von Paintballs sind der nächste Schritt in Sachen Paintballqualität und -Leistung. Freizeitpaintballs werden typischerweise aus einem etwas dickeren, elastischeren Hüllenmaterial hergestellt, das aus Überschüssen anderer Herstellungschargen recycelt wird. Dies hält die Kosten niedriger und verhindert, dass die Paintballs in den Markierern zerbrechen. Die Lackfüllung ist in der Regel dünner, um größere Spritzer zu hinterlassen und die Reinigung zu erleichtern. Freizeitpaintballs und Paintballs in Feldqualität schneiden bei kaltem Wetter etwas besser ab als andere. Dies sind die am häufigsten gekauften Paintballs.

 

Premium Grade Paintballs

Premium Paintballs – Diese Paintballs sind ein Upgrade für mehr Genauigkeit und Trefferqualität. Hochwertige Paintballs bestehen immer aus erstrangigen Oberflächenmaterialien, die unter strengerer Qualitätskontrolle hergestellt werden, um mehr Rundheit und bessere Naht zu erzielen. Die Schale ist etwas empfindlicher, um leichter auf dem Ziel zu zerbrechen und die Füllung ist für eine verbesserte Genauigkeit etwas dicker. Von Premium-Paintballs kannst du eine viel höhere Leistung erwarten als mit Paintballs in Feldqualität.

 

Tournament Grade Paintballs

Paintballs in Turnierqualität – Hier schauen sich die Profis um. Paintballs in Turnierqualität haben eine dünnere Schale, die unter streng kontrollierten und sehr arbeitsintensiven Herstellungsverfahren hergestellt werden. Sie sind nahezu perfekt rund konstruiert und gerad so lange haltbar, dass sie zuverlässig abgefeuert werden können und dabei äußerst leicht am Ziel zerplatzen. Die Farbfüllung ist sehr dick, wie eine zähe Paste, so dass getroffene Spieler nicht so leicht einen Treffer abwischen können. Paintballs in Turnierqualität werden am besten mit High-End-Paintball-Markern mit Niederdruckbetrieb verwendet, da sie oft zu zerbrechlich sind, um sie in Low-End-Markern zu verwenden, die beim Feuern mehr Druck auf die Paintballs ausüben.

 

Paint Grenades

Paintball Granaten – Manchmal braucht man ein wenig mehr, um den strategischen Bunker auszuschalten. Hier kommt die Farbgranate zum Einsatz, um mehrere Gegner auf einmal auszuschalten. Paintball-Granaten enthalten Druckschläuche, die beim Aufprall aufplatzen und in alle Richtungen Farbe verspritzen. Sie sind besonders nützlich in Szenario-Spielen, bei denen das Ziel manchmal nur mit einer Granate neutralisiert werden kann.

 

Re-Usable Paintballs

Wiederverwendbare Paintballs – Es gibt mehrere Marken von wiederverwendbaren Paintballs auf dem Markt. Diese sind typischerweise aus Gummi oder ähnlichem Material gefertigt, so dass sie geschossen, aufgenommen und wieder geschossen werden können. Diese sind perfekt für Schießübungen oder Anpassungen des Markierers, da keine teuren Paintballs verschwenden werden. Einige wiederverwendbare Bälle können in Spielen gegen andere verwendet werden, wohingegen andere nur für Schießübung gedacht sind. Ließ daher unbedingt nach, für welchen Einsatzzweck deine wiederverwendbaren Paintballs bestimmt sind.